Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.04.2019 – 23:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim/Schönau: Außenstelle der Stadtbibliothek Mannheim in Brand geraten

Mannheim (ots)

Am Sonntagabend, gegen 20.15 Uhr, wurde der Berufsfeuerwehr Mannheim ein Gebäudebrand in der Lötzener Straße gemeldet. Beim Eintreffen konnte festgestellt werden, dass das Gebäude der Außenstelle der Stadtbibliothek Mannheim in Brand stand. Durch die Berufsfeuerwehr Mannheim, die sich mit 45 Mann vor Ort befand, konnte der Brand eingedämmt und gelöscht werden. Benachbarte Gebäude des Johanna Geissmer Gymnasiums waren nicht betroffen. Verletzt waren nicht zu verzeichnen. Aufgrund des Brandgeschehens besteht bei dem Gebäude derzeit Einsturzgefahr. Der Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Die Brandursache ist nach derzeitigem Ermittlungsstand noch nicht bekannt. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung