Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.04.2019 – 13:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: In Büroräume eines Spielcasinos eingebrochen - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

In die Büroräume eines Spielcasinos im Quadrat O7 brach ein bislang Unbekannter im Zeitraum von Freitag, 15:15 Uhr bis Montag, 7:45 Uhr, ein. Auf ungeklärte Art und Weise hatte der Unbekannte eine Fluchttür zum Flurbereich des Anwesens geöffnet und gelangte von dort in die Büroräume des Casinos. Er hebelte mit brachialer Gewalt eine Bürotür auf und durchsuchte mehrere Schränke. Nach derzeitigem Kenntnisstand ließ der Unbekannte aus den Räumlichkeiten allerdings nichts mitgehen. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Eine Angestellte des Casinos teilte der Polizei mit, dass ein unbekannter Mann sie am Montagmorgen, kurz nach 7 Uhr, ansprach und sich als TÜV-Mitarbeiter ausgab. Der Mann bat um Zugang zum Treppenhaus, welcher ihm allerdings verwehrt wurde. Ob der Unbekannte mit der Tat im Zusammenhang steht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Eine Personenbeschreibung liegt bislang nicht vor.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell