Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

25.03.2019 – 11:31

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim: Gartenlauben aufgebrochen - Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben ?

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Zwei Gartenlauben in der Jagdhausstraße/Gewann "Eichelberg" brachen in der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Sonntagvormittag bislang unbekannte Täter brachial auf. Während aus einer Gartenhütte offenbar nichts entwendet wurde, ließen die Täter bei dem zweiten Einbruch mehrere Bierkrüge mitgehen. Die Sachschadenhöhe dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Die Überprüfungen der Polizei dauern noch an. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung