Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

25.03.2019 – 11:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St.Leon-Rot: Kia-Fahrerin musste ausweichen und krachte in die Leitplanken - Verursacher entfernt sich

St.Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Um einen Frontalzusammenstoß am Samstagabend kurz vor 21 Uhr auf der L 598 zu vermeiden, zog eine 49-Jährige ihren Kia nach rechts und krachte in die Leitplanken. Die Frau war von Walldorf kommend in Richtung St.Leon-Rot unterwegs und nahm unmittelbar vor der BAB 6-Brücke gerade noch rechtzeitig den auf ihrer Fahrspur entgegenkommenden Wagen wahr.

Der unbekannte Autofahrer kümmerte sich nicht weiter um den Unfall und setzte seine Fahrt unbeeindruckt fort.

Die Frau wurde zum Glück nicht verletzt; an ihrem Auto entstand Schaden von mehreren tausend Euro. Zeugen bzw. Verkehrsteilnehmer, die am Samstag gegen 20.40 Uhr auf das Auto, an dem offenbar nur ein Scheinwerfer funktionierte, aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung