Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.03.2019 – 12:04

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Sprinter aufgebrochen und Rucksack gestohlen - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Am Montag, kurz vor 12 Uhr, brach ein bislang Unbekannter die Fahrertür eines Mercedes Sprinters auf, der in der Tullastraße geparkt war. Aus dem Fahrzeug stahl er einen Rucksack, in dem sich eine Geldbörse mit Bargeld, persönlichen Dokumenten und EC-Karten sowie Handy-Zubehör und Schuhe befanden. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Ein Zeuge konnte den Täter bei der Tat beobachten und beschrieb diesen wie folgt:

ca. 1,80 m groß, normale Figur, dunkle Haare, Drei-Tage-Bart, bekleidet mit einer schwarzen Daunenjacke. Der Unbekannte führte ein grünes Mountainbike mit sich.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung