Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

19.02.2019 – 10:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen wurde ein 55-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt. Der 55-Jährige war kurz nach sechs Uhr mit seinem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Hebelstraße in Richtung Feld unterwegs. Dabei geriet seine Jogginghose in die Kette, wodurch der 55-Jährige auf die Straße stürzte. Der Radler zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit nach Erstversorgung durch Rettungskräfte in eine Klinik eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Nach ersten Erkenntnissen konnten die behandelnden Ärzte Lebensgefahr nicht ausschließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim