Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

08.02.2019 – 10:44

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/St. Ilgen: Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bislang nicht ermittelte Täter brachen am Donnerstagabend in ein Einfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße im Leimener Stadtteil St.Ilgen ein. Nach dem Entriegeln der Terrassentüre verschafften sich die Einbrecher Zugang und durchsuchten sämtliche Räume wie auch Behältnisse.

Was im Einzelnen gestohlen wurde, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der Geschädigte befand sich zwischen 18 und 20.30 Uhr außer Haus. Der an der Terrassentüre entstandene Schaden dürfte mit rund 1.000 Euro zu Buche schlagen. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung