Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

07.01.2019 – 10:42

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: In Kellerräume eingebrochen und hochwertiges Musikequipment entwendet - Zeugen gesucht

Mannheim-Neckarau (ots)

Im Zeitraum von Samstag 05.01.2019, 19:45 Uhr bis Sonntag 06.01.2019, 08:45 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in die Kellerräume eines Mehrparteienhauses in der Steubenstraße im Stadtteil Neckarau ein. Der Unbekannte schlug dabei ein Kellerfenster im Hinterhof des Gebäudes ein und gelangte so in die Kellerräume, welche u.a. als Musikräume genutzt wurden. Aus diesen entwendete der Dieb u.a. mehrere hochwertige Musikinstrumente, technisches Equipment und ein Flachbildfernseher. Die Höhe des Diebstahlschadens lässt sich zum Berichtszeitpunkt nicht beziffern.

Das zuständige Polizeirevier Mannheim-Neckarau bittet Zeugen, die im besagten Zeitraum verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, sich unter Tel. 0621/83397-0 zu melden. Aufgrund der Menge des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass der Täter mit einem Fahrzeug in den Hinterhof gefahren war und mit diesem nach der Tat von der Örtlichkeit flüchtete.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Aline Köber
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung