Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

31.12.2018 – 07:24

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg/Bergheim: Beim Abbiegen Fußgängerin übersehen und leicht verletzt

Mannheim (ots)

Am Sonntagabend, um 22.45 Uhr, kam es auf der Bergheimer Straße, Ecke Emil-Maier-Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Pkw eine Fußgängerin erfasste. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 76jähriger Ford Fahrer die Bergheimer Straße. An der Einmündung Emil-Maier-Straße bog der Fahrzeuglenker bei Grünlicht nach rechts ab und übersah hier eine 67jährige Fußgänger, die die Straße ebenfalls bei Grünlicht überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß stürzte die Fußgängerin zu Boden und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Sie wurde vorsorglich in einem umliegenden Krankenhaus ärztlich behandelt. Am Pkw des Unfallverursachers entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim