Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

24.09.2018 – 14:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Meckesheim, Rhein-Neckar-Kreis: Pkw-Fahrer missachtet Vorfahrt - Motorradfahrer verletzt

Meckesheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Montagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 45 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein 32 Jahre alter VW-Fahrer fuhr auf der Landstraße 549 von Eschelbronn kommend in Richtung B 45. Im Kreuzungsbereich missachtete er beim Abbiegen in Richtung Zuzenhausen die Vorfahrt eines 37-jährigen Motorradfahrers. Durch den Zusammenstoß erlitt dieser diverse Prellungen und Schürfwunden und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Unfallschaden von insgesamt 2.500 EUR. Aufgrund ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten musste der Verkehr vor und während den Reinigungsarbeiten geregelt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Meckesheim war mit insgesamt 13 Mann im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim