Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

20.08.2018 – 11:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Wohnwagen macht sich selbstständig

Ladenburg / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Samstagabend löste sich in der Weinheimer Straße ein Wohnwagen von einem Zugfahrzeug und landete in einer Baustelle. Der Unfall ereignete sich um 18:10 Uhr als ein 43-Jähriger mit seiner Frau gerade in den Urlaub fahren wollte. Der am VW befestigte Wohnanhänger löste sich während der Fahrt vom Zugfahrzeug, riss die Stromverbindung ab und rollte in eine Baustelle. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Wohnanhänger musste aus dem Baustellenbereich geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 6.000 EUR. Die Ursache oder ob der Urlaub nun ins Wasser fällt, ist bislang ungeklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung