Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

11.07.2018 – 11:48

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Reilingen: Vielzahl an Arbeitsgeräten gestohlen - Zwei Fälle in derselben Nacht - hoher Schaden Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Die Scheiben zweier geparkter Fahrzeuge, die im Königsberger Ring sowie in der Dresdner Straße geparkt waren, schlugen in der Nacht zum Dienstag bislang unbekannte Täter ein und verschafften sich so Zugang zu den Innenräumen.

Gestohlen wurde nach bisherigen Erkenntnissen eine Vielzahl an hochwertigen Arbeitsgeräten, darunter Bohrmaschinen, eine größere Menge an Installationsmaterial, Werkzeuge und mehrere HILTI-Baumaschinen im Gesamtwert von über 15.000 Euro.

Die Schäden an Fiat Scudo und Renault Trafic belaufen sich auf mehrere hundert Euro. Die Beamten schließen nicht aus, dass für beide Fahrzeugaufbrüche dieselben Täter in Frage kommen.

Zeugen, die in der Nacht zum Dienstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben und/oder Hinweise zu den Tätern oder auch zum Verbleib der Gerätschaften geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0 oder dem Polizeiposten Neulußheim, Tel.: 06205/31129, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell