Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.04.2018 – 10:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neuostheim: Auto aufgebrochen, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Zu einem Pkw-Aufbruch kam es am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Fußballvereins in der Theodor-Heuss-Anlage.

Der Geschädigte stellte seinen VW Golf mit HD-Kennzeichen gegen 17:00 Uhr ab. Als er zwei Stunden später zu dem Auto zurückkehrte, musste er feststellen, dass bislang Unbekannte die Scheibe der Fondtür auf der Fahrerseite eingeschlagen und vom Rücksitz eine braune Aktentasche gestohlen hatten. In selbiger befanden sich neben Schlüsseln, einer Brille und diversen Dokumenten auch ein I-Phone.

Eventuelle Zeugen der Tat oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter 0621/174-3310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim