Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim: Bäckereieinbruch - Wer hat Verdächtiges bemerkt ?

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In die Geschäfts- und Kellerräume einer Bäckerei in der Karlsruher Straße drangen in der Nacht zum Dienstag bislang unbekannte Täter brachial ein.

Einen Tresor sowie die Spinde der Angestellten wurden auf abschließend noch nicht geklärte Art und Weise geöffnet und das darin befindliche Bargeld entnommen. Angaben zur Gesamtschadenshöhe können aktuell noch nicht gemacht werden.

Eine Angestellte bemerkte den Einbruch am Dienstagfrüh kurz vor 5 Uhr und verständigte sofort die Polizei. Die Ermittlungen dauern noch an. Zeugen, die zwischen Montagabend, 19.30 Uhr und Dienstagfrüh verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: