Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

12.05.2004 – 16:17

Polizei Düsseldorf

POL-D: Polizei geht gegen illegales Glücksspiel in Düsseldorf vor

    Düsseldorf (ots)

Heute Morgen durchsuchten Zivilfahnder der Düsseldorfer Polize insgesamt fünf Veranstaltungsorte illegalen Glücksspiels in der Innenstadt. Die Räumlichkeiten wurden geschlossen und versiegelt.

    Zeitgleich durchsuchten heute morgen um 9 Uhr Polizeibeamte fünf Objekte, nämlich an der Jahnstraße, der Grupellostraße, der Adersstraße, der Karlstraße sowie der Herzogstraße. In den Räumlichkeiten bestätigte sich der Tatverdacht des illegalen Glücksspiels. An den Veranstaltungsorten wurden Utensilien wie Roulettische, Kartentische und Roulettautomaten vorgefunden. In zwei der Objekte wurden Personen angetroffen, die zur Zeit vernommen werden. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung