Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

04.09.2003 – 16:29

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einbruch in Unterrath

    Düsseldorf (ots)

Einbruch in Unterrath - Schaden etwa 90.000 Euro

    Heute Morgen brachen unbekannte Täter in ein Haus in Unterrath ein und stahlen Pelze, Schmuck und Silbersachen im Wert von circa 90.000 Euro.

    Gegen 12.30 Uhr stellte der 63-jährige Eigentümer eines Einfamilienhauses am Rotkehlchenweg fest, dass Unbekannte in sein Haus eingebrochen waren. Die Täter hatten die Terrassentür aufgehebelt und das Haus gründlich nach Wertsachen durchsucht. Ihre Beute, Pelze, Schmuck, Uhren und Silberbesteck verstauten sie in mehreren Kissenbezügen. Einen Möbeltresor brachen sie aus einem Schrank und entwendete ihn komplett. Nach den bisherigen Feststellungen verließen die Täter das Haus durch ein Fenster, das zur Straße führt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Einbrecher die Beute mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Die Eigentümer hatten das Haus gegen 11 Uhr verlassen.

    Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 32 unter Telefon 870-0.


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung