Polizei Düsseldorf

POL-D: Lichtenbroich - Einbrecher-Trio festgenommen

    Düsseldorf (ots) - Lichtenbroich - Einbrecher-Trio festgenommen

    In der Nacht zum Sonntag nahmen Beamte der Polizeiinspektion Nord drei Einbrecher auf frischer Tat fest. Die drei Männer im Alter von 33, 40 und 41 Jahren haben sich möglicherweise auf den Diebstahl von Elektrogeräten wie Waschmaschinen und Trocknern spezialisiert. Die Ermittlungen dauern an.

    Um 00.10 Uhr beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin in Lichtenbroich drei dunkel gekleidete Männer im Bereich einer Tiefgarage am Lichtenbroicher Weg. Nach Angaben der Melderin hatten die Männer sich zuvor an der Türe eines Mehrfamilienhauses zu schaffen gemacht. Als die Polizei wenige Minuten später eintraf, wollten die Verdächtigen einen Pkw Mitsubishi besteigen und flüchten. Als der 40-jährige Fahrer gerade den Motor gestartet hatte, wurden sie von der Polizei gestoppt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges und der Personen fanden die Polizisten spezielles Einbruchswerkzeug zum Öffnen von Türen und Schlössern und zwei Taschenlampen. Eindeutige Aufbruchspuren waren nicht festzustellen; anscheinend war es den "Profis" gelungen, ohne Spuren zu hinterlassen in die Häuser einzudringen.

Die drei Düsseldorfer sind der Polizei keine Unbekannten. Die Kripo geht davon aus, dass die drei Täter es im Speziellen auf Trockner und Waschmaschinen aus Kellern in Mehrfamilienhäusern abgesehen hatten. Sie wurden festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: