Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

26.10.2018 – 16:21

Polizei Düsseldorf

POL-D: Oberhausen - A 3 - Lkw fährt auf Pkw auf - Vier verletzte Menschen - Verkehrsbeeinträchtigungen

Düsseldorf (ots)

***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Oberhausen - A 3 - Lkw fährt auf Pkw auf - Vier verletzte Menschen - Verkehrsbeeinträchtigungen

Freitag, 26. Oktober 2018, 13.20 Uhr

Vier Menschen wurden bei einem Auffahrunfall heute Nachmittag auf der A 3 im Autobahnkreuz Oberhausen verletzt. Ein Lkw war gegen einen Pkw gefahren und hatte diesen auf einen weiteren Lkw geschoben. Während der Rettungsarbeiten kam es zur Sperrung der Richtungsfahrbahn und längeren Staus im Berufsverkehr.

Nach den bisherigen Ermittlungen herrschte zur Unfallzeit zähfließender Verkehr vor dem Autobahnkreuz Oberhausen in Fahrtrichtung Oberhausen. Ein 43 Jahre alter Fahrer eines Autotransporters reagierte aus bislang unklarer Ursache zu spät und fuhr gegen das Heck eines VW Golf aus den Niederlanden vor ihm. Der Pkw wurde daraufhin gegen einen davor befindlichen Klein-Lkw geschleudert, der in der Folge einen weiteren Lkw touchierte. Die drei Insassen im Pkw wurden eingeklemmt. Der 57-jährige Fahrer sowie seine 24 Jahre alte Beifahrerin im Fond wurden leicht verletzt. Die 54-jährige Beifahrerin vorne musste mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen, Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Der Fahrer des Klein-Lkw (26 Jahre alt) wurde leicht verletzt. Während der Rettungsmaßnahmen kam es zur Sperrung der Richtungsfahrbahn mit dadurch bedingtem Stau von bis zu 12 Kilometern Länge. Bis zur kompletten Freigabe wurde der Verkehr ab 14.30 Uhr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf