Polizei Düsseldorf

POL-D: Fußgängerin in Hassels von Pkw erfasst

    Düsseldorf (ots) - Fußgängerin in Hassels von Pkw erfasst

  Schwer verletzt wurde am Mittwochabend eine Frau in Hassels, als ein Pkw sie erfasste.

  Ein 76-jähriger Mann war gegen 18.55 Uhr mit seinem Suzuki auf der Straße Am Schönenkamp in Richtung Deutzer Straße unterwegs. Hinter der Einmündung Spandauer Straße lief laut Aussage des 76-Jährigen plötzlich eine Frau auf die Fahrbahn. Der Suzuki-Fahrer konnte seinen Pkw nicht mehr abbremsen und erfasste die Fußgängerin. Die 33- jährige Frau schleuderte auf die Fahrbahn. Sie musste mit einem Notarztwagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Polizisten sperrten für etwa 45 Minuten die Straße Am Schönenkamp. Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Eurogeschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: