Polizei Düsseldorf

POL-D: 92-jähriger Mann in Rath von Pkw erfasst

    Düsseldorf (ots) - 92-jähriger Mann in Rath von Pkw erfasst

  Schwer verletzt wurde am Mittwochnachmittag ein 92-jähriger Fußgänger, als ihn ein Pkw in Rath erfasste.

  Ein 80-jähriger Mann war gegen 17 Uhr mit seinem Mazda auf der Oberrather Straße in Richtung Sankt-Franziskus-Straße unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Oberrather Straße/ Waldstraße sah der 80- Jährige einen Fußgänger, der mitten auf der Fahrbahn stand und die Straße überqueren wollte. Laut Zeugenaussage lief der 92-jährige Mann plötzlich los, ohne auf den Mazda zu achten. Der Madza-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste mit seinem Pkw den Mann. Der 92-Jährige stürzte auf die Fahrbahn. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 300 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: