PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

26.09.2002 – 12:44

Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsunfallflucht in Bilk - Zeugen gesucht

    Düsseldorf (ots)

      Düsseldorf Verkehrsunfallflucht in Bilk - Zeugen gesucht

    Nach einem Verkehrsunfall in Bilk am vergangenen Dienstagnachmittag flüchtete der Unfallverursacher mit einem weißen Lieferwagen.

    Ein 36-jähriger Mann war gegen 16 Uhr mit seinem schwarzen VW Golf auf dem Südring in Fahrtrichtung Neuss unterwegs. Er befuhr mit seinem Fahrzeug die mittlere der drei Fahrspuren. Nach Angaben des 36-Jährigen fuhr ein weißer Lieferwagen sehr dicht hinter ihm. Etwa 200 Meter vor der Kreuzung Südring/ Völklinger Straße wechselte der Golffahrer auf die rechte Spur. Daraufhin überholte ihn der Lieferwagen und scherte dicht vor dem Golf wieder ein. Der 36- Jährige musste mit seinem Fahrzeug nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Lieferwagen zu verhindern. Durch das Ausweichmanöver fuhr der Pkw auf den dortigen Bordstein und beschädigte eine Plakatwand und zwei Baumschutzbügel. Es entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 3.000 Euro. Der Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer des Lieferwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

    Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat der Polizeiinspektion Südwest unter Telefon 870-0 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf