Polizei Düsseldorf

POL-D: ***Meldung der Autobahnpolizei*** - A 44 - Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Neersen schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - ***Meldung der Autobahnpolizei*** - A 44 - Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Neersen schwer verletzt

Sonntag, 9. Juli 2017, 13.40 Uhr

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei befuhr gestern ein 58-Jähriger aus Moers mit seinem Krad die A 44 in Richtung Kassel. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er im AK Neersen mit seiner Honda nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in der Folge. Er verletzte sich schwer und musste zur stationären Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war eine Sperrung notwendig. Es kam zu einer geringen Staubildung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: