Polizei Düsseldorf

POL-D: Polizei trifft Migranten und Migrantinnen - Nachlese der Begegnungswoche vom 18. bis 22. März 2002

    Düsseldorf (ots) -

Polizei trifft Migranten und Migrantinnen - Nachlese der Begegnungswoche vom 18. bis 22. März 2002

  Zur mittlerweile schon dritten Begegnungswoche trafen sich   Düsseldorfer Polizisten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der   Stadtverwaltung mit Migrantinnen und Migranten im März dieses   Jahres. Ziel der Woche war es, Kontakte zu knüpfen und mehr über die jeweiligen Kulturen und Religionen zu erfahren. "Waschechte"  und "zugereiste" Düsseldorfer begegneten unter anderem Mitbürgern  aus der Türkei, Italien, dem Iran, Bosnien, Tunesien und der Ukraine.

Die mehr als 20 Teilnehmer, der durch die Düsseldorfer Polizei initiierten Begegnungswoche 2002 treffen sich in Oberbilk am

Donnerstag, 11. Juli 2002, 18 Uhr, im Auxilium ( 1.Etage), Mindener Straße 24, in den Vereinsräumen von "Bosanski Vidici e.V",

  um zu überprüfen, ob sich durch die Begegnungswoche etwas an ihren   Einstellungen verändert hat und um Erfahrungen auszutauschen. Der   Polizeipräsident Michael Dybowski und der Vorsitzende des   Düsseldorfer Ausländerbeirates Metin Demirtürk werden Grußworte   sprechen.

  Zu diesem Termin sind Sie herzlich eingeladen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: