Polizei Düsseldorf

POL-D: Holthausen: Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - Holthausen: Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Montag, 20. Juni 2016, 18.15 Uhr

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein 28-Jähriger aus Langenfeld am Montagabend mit seinem Kraftrad die Münchener Straße in Richtung Süden. Kurz vor der Kreuzung Ickerswarder Straße verlor er beim Bremsen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seine Yamaha und stürzte zu Boden. Dabei erlitt der 28-Jährige so schwere Verletzungen, dass er zur stationären Versorgung in eine Klinik eingeliefert werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: