Polizei Düsseldorf

POL-D: Eine lokale Meldung

      Düsseldorf (ots) - Couragierte Männer überwältigten
Handtaschenräuber in Düsseltal

    Zwei Passanten überwältigten am Dienstagnachmittag einen Räuber in Düsseltal und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizeibeamten fest. Der Mann hatte wenige Minuten zuvor einer 84-jährigen Frau die Handtasche entrissen.

    Gegen 14.15 Uhr beobachtete ein 43-jähriger Radfahrer, wie ein 51-jähriger Räuber einer älteren Frau auf der Grunerstraße die Handtasche von der Schulter riss und flüchtete. Der 43-Jährige nahm sofort die Verfolgung auf. Auf der Gengerstraße gelang es dem couragierten Verfolger mit Hilfe eines weiteren 55-jährigen Passanten den Flüchtigen zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Handtasche konnte der 84-Jährigen, die glücklicherweise nicht verletzt wurde, wieder zurückgegeben werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: