Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

17.11.2015 – 10:54

Polizei Düsseldorf

POL-D: Garath - Radfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Montag, 16. November 2015, 15 Uhr Garath - Radfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Schwer verletzt wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer in Garath, als er aus bislang ungeklärter Ursache kurz hinter einem Kreuzungsbereich mit einem Pkw zusammenstieß.

Nach den bisherigen Ermittlungen war um 15 Uhr eine 78-Jährige mit ihrem Mini auf der Koblenzer Straße in Richtung Urdenbacher Allee unterwegs. Aus bislang unklarer Ursache kam es dann unmittelbar hinter der Kreuzung Koblenzer Straße/Rostocker Straße zum Zusammenstoß mit einem 15 Jahre alten Radfahrer, der die Koblenzer Straße an der dortigen Fußgängerfurt überqueren wollte. Der Jugendliche fiel nach der Kollision zu Boden und zog sich insgesamt so schwere Verletzungen zu, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Gegenstand der Ermittlungen ist nun die jeweilige Ampelschaltung und die Feststellung, ob einer der Beteiligten bei Rotlicht gefahren sein könnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell