Polizei Düsseldorf

POL-D: Pkw kollidiert mit Kleinkraftrad - Zwei Verletzte

Düsseldorf (ots) - Pkw kollidiert mit Kleinkraftrad - Zwei Verletzte

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 20 Uhr

Nach der Kollision eines BMW mit einer Honda am Dienstagabend auf der Bonner Straße Ecke Kamperstraße mussten der Pkw-Fahrer und der Moped-Fahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bzw. eine Klinik gebracht werden.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war ein 37 Jahre alter Mann mit einem BMW auf der Bonner Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Da er seine Fahrt in Gegenrichtung fortsetzten wollte, ordnete er sich auf der Linksabbiegerspur ein, um dann wenden zu können. Bei dem Wendemanöver stieß er mit einer Honda zusammen. Der 30-jährige Fahrer hatte die Bonner Straße in Gegenrichtung befahren. Bei der Kollision stürzte dieser auf die Straße und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der BMW-Fahrer erlitt einen Schock und musste zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ob einer der beiden Fahrer möglicherweise bei Rotlicht gefahren ist, muss noch ermittelt werden.

Zeugen werden gebeten sich beim zuständigen Verkehrskommissariat 1 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211-8700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: