Polizei Düsseldorf

POL-D: Bäckerei in Friedrichstadt überfallen - Täter erbeuten Bargeld - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 10. Juli 2014, 16.05 Uhr

Zwei bislang unbekannte Männer betraten gestern Nachmittag eine Bäckerei an der Bachstraße und erbeuteten unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Um 16.05 Uhr kamen zwei junge Männer in die Bäckereifiliale an der Bachstraße. Einer der beiden Unbekannten gab vor, sich Geld wechseln lassen zu wollen. Plötzlich hielt der Täter dem Angestellten ein Messer entgegen und forderte diesen auf, ihm das Bargeld aus der Kasse auszuhändigen. Anschließend flohen die Räuber mit ihrer Beute aus dem Geschäft in Richtung Corneliusstraße.

Beide Täter hatten eine insgesamt südländische Erscheinung, aber einen hellen Teint. Der Haupttäter sprach akzentfreies Deutsch. Die Unbekannten sind etwa 20 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß. Einer trug eine graue Jogginghose und hat kurze, seitlich anrasierte, dunkle Haare. Der andere war mit einer Jeansjacke bekleidet.

Die Polizei fragt nun: Wer hat gestern Nachmittag in Friedrichstadt zwei Männer gesehen, auf welche die Beschreibung passt? Wer kann Hinweise zur Tat oder zu den Unbekannten geben? Anrufe nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 13 unter 0211-8700 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: