Polizei Düsseldorf

POL-D: Suizid - Frau sprang vom Parkhausdach - Tödlich verletzt

Düsseldorf (ots) - Freitag, 7. März 2014, 10.55 Uhr Suizid - Frau sprang vom Parkhausdach - Tödlich verletzt

Eine 56-jährige Frau starb heute Vormittag nach einem Sprung von dem Dach eines Parkhauses an der Bahnstraße. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich bislang nicht ergeben. Die Kriminalpolizei geht nach dem jetzigen Erkenntnisstand von einem Suizid aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: