Polizei Düsseldorf

POL-D: Benrath: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - Benrath: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dienstag, 28. Januar 2014, 21.40 Uhr

Bei der Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad wurde am Dienstagabend ein 18 Jahre alter Kradfahrer so schwer verletzt, dass er zur stationären Versorgung in eine Klinik gebracht werden musste.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war ein 46 Jahre alter Fahrer aus Langenfeld zur Unfallzeit mit einem VW auf der Hildener Straße in Richtung Benrath unterwegs. An der Einmündung zur Straße Am Buchholzer Weg wollte er mit seinem Auto nach links in diese abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 18-jährige Mann aus Düsseldorf hatte die Hildener Straße mit seiner KTM in Richtung Hilden befahren. Bei dem Zusammenstoß erlitt der junge Zweiradfahrer schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Behandlung in eine Klinik, wo er stationär behandelt wird. Der VW-Fahrer erlitt einen Schock.

Das Verkehrsunfallaufnahme-Team wurde angefordert und sicherte die Unfallspuren. Der Sachschaden wird auf circa 11.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: