Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

07.12.2012 – 14:32

Polizei Düsseldorf

POL-D: Witterungsbedingte Verkehrsunfalllage in der Landeshauptstadt und auf den Autobahnen des Regierungsbezirkes Düsseldorf

Düsseldorf (ots)

Freitag, 7. Dezember 2012, 8 bis 13 Uhr

Witterungsbedingte Verkehrsunfalllage in der Landeshauptstadt und auf den Autobahnen des Regierungsbezirkes Düsseldorf

Nach starkem Schneefall in den Vormittagsstunden kam es zu einer angespannten Verkehrslage in Düsseldorf und auf den umliegenden Autobahnen. Sowohl mit der Aufnahme von Unfällen als auch mit sonstigen witterungsbedingten Hilfestellungen hatten die Düsseldorfer Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun.

Zu insgesamt 114 Verkehrsunfällen (23 davon auf den Autobahnen) wurden die Beamten des Polizeipräsidiums Düsseldorf bis 13 Uhr gerufen. In der überwiegenden Zahl kam es lediglich zu kleineren Blechschäden. Nur in zwei Fällen wurden Menschen leicht verletzt. Den Gesamtsachschaden schätzten die Beamten auf circa 190.000 Euro. Größere Staus blieben Dank des erst nach dem Berufsverkehr einsetzenden starken Schneefalls bislang aus.

An einem "normalen" Wochentag (24 Stunden) nehmen die Beamten im Stadtgebiet durchschnittlich 100 Verkehrsunfälle auf.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf