Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

14.02.2012 – 11:09

Polizei Düsseldorf

POL-D: Dormagen - A 57 - Schwerer Verkehrsunfall mit einem Toten und mehreren verletzten Personen

Düsseldorf (ots)

Nach den derzeitigen Ermittlungen der Autobahnpolizei waren sechs Lkw und 15 Pkw an dem Unfallgeschehen auf der A 57 beteiligt. Bei dem Getöteten handelt es sich um einen 29-jährigen Mann aus Jüchen. Insgesamt 13 Menschen wurden verletzt, davon zwei schwer.

Den Sachschaden schätzen die eingesetzten Beamten auf mehrere hundertausend Euro.

Bis zur abschließenden Begutachtung durch einen Statiker bleibt die Brücke gesperrt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf