Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

09.02.2009 – 14:20

Polizei Düsseldorf

POL-D: Bilk: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Bilk: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Weil eine 61-jährige Frau heute Morgen beim Überqueren der Neusser Straße das Lichtwarnsignal an der Fußgängerfurt und das Klingeln einer herannahenden Straßenbahn missachtete, wurde die Fußgängerin von der Linie 704 erfasst. Sie erlitt Verletzungen, die stationär versorgt werden.

Um 10.35 Uhr befuhr der 50-jährige Straßenbahnfahrer der Linie 704 die Neusser Straße in Richtung Ernst-Gnoß-Straße. In Höhe der Düsselstraße überquerte eine 61-jährige Fußgängerin den Schienenbereich, obwohl laut Zeugenaussagen das dortige Warnsignal bereits blinkte und der Straßenbahnfahrer zusätzlich die Klingel betätigte. Der Bahnfahrer leitete zwar noch eine Notbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Frau musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

PP Düsseldorf
Pressestelle
Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf
Telefon: 0211-870-2002 bis 2009

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung