Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

20.06.2008 – 13:25

Polizei Düsseldorf

POL-D: Oberbilk: 17-jährige Mopedfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Sachschaden circa 1.500 Euro

Düsseldorf (ots)

Oberbilk: 17-jährige Mopedfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Sachschaden circa 1.500 Euro

Weil ein Pkw-Fahrer am Freitagmorgen eine Mopedfahrerin übersah, wurde die junge Frau schwer verletzt und muss derzeit stationär im Krankenhaus behandelt werden. Den entstandenen Schaden schätzen die Polizisten auf 1.500 Euro.

Ein 35-jähriger Mann fuhr gegen 8.50 Uhr mit seinem Audi von einem Grünstück nach links auf die Mindener Straße. Dabei übersah er eine 17-jährige Frau, die mit ihrer Aprilia auf der Mindener Straße in Richtung Monheimstraße unterwegs war. Der Audi touchierte das Moped. Dadurch stürzte die junge Frau auf die Fahrbahn. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

PP Düsseldorf
Pressestelle
Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf
Telefon: 0211-870-2002 bis 2009

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung