Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

06.09.2020 – 11:18

Polizei Lippe

POL-LIP: Bus erfasst Fußgänger

Lippe (ots)

Leopoldshöhe-Asemissen - (ho) Am Samstagnachmittag gegen 16:45 Uhr wurde an der Kreuzug Scherenkrug (Tunnelstr./Detmolder Str.) eine Fußgängerin von einem Bus angefahren und dabei schwer verletzt. Die 19-jährige Oerlinghauserin hatte die Hauptstraße an der dortigen Ampel bei Rotlicht für Fußgänger überquert. Dabei wurde sie von einem Bus angefahren, der die Tunnelstraße von Oerlinghausen in Richtung Leopoldshöhe befuhr. Die Frau wurde schwerverletzt ins Klinikum gebracht. Für die Zeit der Unfallaufnahme sperrte die Polizei den Verkehr auf der Tunnelstraße in Richtung Leopoldshöhe.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe