Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

22.04.2019 – 11:25

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen - Sozius verletzt

Lippe (ots)

(LW) Ein 40-jähriger Extertaler befuhr mit seinem BMW Sportwagen die Ostwestfalenstraße in Richtung Bielefeld und bog an der Ausfahrt "Messezentrum" nach links in Richtung B 239 ab. Dabei missachtete er den Vorrang eines 55-jährigen Barntrupers, der zusammen mit seinem 18-jährigen Sohn als Sozius mit seiner BMW die Ostwestfalenstraße in Richtung Lemgo befuhr. Dieser konnte trotz eines Ausweichmanövers eine Kollision mit dem Pkw nicht mehr vermeiden und prallte gegen das Heck des Fahrzeugs. Trotzdem schaffte es der Fahrer des Krades, einen Sturz zu vermeiden und sein Fahrzeug kontrolliert zum Stehen zu bringen. Durch abgerissene Teile des Krades wurde der Sozius leicht am Bein verletzt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe