Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

17.03.2019 – 18:14

Polizei Lippe

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg - Zusammenstoß von zwei PKW mit fünf Verletzten auf B1

Lippe (ots)

(KF)Am Sonntagnachmittag, gegen 14:50 h, befuhr ein 28jähriger Mann aus Barntrup mit seinem PKW Ford die B 1 von Schlangen in Richtung Horn-Bad Meinberg. Im Fahrzeug befand sich seine 23jährige Lebensgefährtin als Beifahrerin, deren 2jähriges Kind und ein 45jähriger Mann aus Blomberg.

Nach ersten Ermittlungen kam der Fahrzeugführer mit seinem Ford auf der Egge aufgrund vorhandener Glätte durch Graupel nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Hier fuhr eine 24jährige Frau aus Köln mit ihrem Mini Cooper auf der B 1 in Richtung Paderborn. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und wurden derart beschädigt, dass die Beifahrerin im Ford eingeklemmt und schwer verletzt wurde.

Die eingeklemmte Person konnte durch die Feuerwehr schnell befreit und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bielefeld eingeflogen werden. Auch schwer verletzt wurde das 2jährige Kind, welches im Fond des PKW Ford saß. Alle drei anderen Insassen der beiden Autos wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Die B1 wurde für die Zeit der Unfallaufnahme bis 18:05 h voll gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe