Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Bei Baumarbeiten erschlagen

    Sprockhövel (ots) - Am 10.01.2007, gegen 09.30 Uhr, führten Mitarbeiter einer Naturschutzgruppe Stutzarbeiten an Bäumen im Bereich Ostholt durch. Zur Unfallzeit befand sich ein 44-jähriger Wittener, der als 1 Euro Jobber der Naturschutzgruppe vermittelt wurde, alleine auf einem Baum. Beim Durchsägen eines Astes brach dieser, nach Zeugenaussagen, durch und schlug dem 44-jährigen vor den Kopf. Er stürzte dabei und blieb in einer Astgabel stecken. Die sofort alarmierten Rettungskräfte befreiten den Wittener. Ein Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod feststellen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: