Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Schlüssel verloren
Wie ein Einbrecher in die Wohnung

    Herdecke (ots) - Am 12.10.2006, gegen 00.05 Uhr schlug ein Mann zunächst die Glasscheibe der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Zeppelinstraße ein und verschaffte sich so Zutritt. Anschließend gelangte er mit einem Schraubenzieher in eine Wohnung. Eine Hausbewohnerin verständigte die Polizei. Die Beamten trafen in der Wohnung einen 28-Jährige aus Hagen an. Er gab an, dass er seit mehreren Tagen mit Einverständnis des nicht anwesenden Wohnungsinhabers in der Wohnung übernachten würde. Er habe ihm auch einen Wohnungsschlüssel gegeben. Diesen habe er aber verloren. Die telefonische Befragung des Wohnungsinhabers bestätigte schließlich die Angaben. Übrig blieb eine demolierte Hauseingangstür und eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Wenigstens die Scherben räumte der 28-Jährige auf Anweisung der Beamten weg.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: