Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Gegen Schutzplanke gestoßen

    Herdecke (ots) - Am 29.03.2006, gegen 23.00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Wetteraner mit einem blauen Pkw BMW die Ender Talstraße in Richtung Ende. In Höhe von Km 1,8 musste er in einem Engpass nach eigenen Angaben einem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden Pkw nach rechts ausweichen. Dabei streifte er eine Schutzplanke. Der entgegenkommende Fahrzeugführer fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Es entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. Der Wetteraner konnte keine Angaben zu dem anderen Pkw machen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: