Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfallflucht während Gottesdienst

    Gevelsberg (ots) - In der Elberfelder Straße, kurz vor der Einmündung Schultenstraße, in Gevelsberg, wurde, während des Gottesdienstes der Erlöserkirche,am 20.11.2005, in der Zeit von 11:00Uhr bis 12:45Uhr, ein geparkter schwarzer Audi A2 beschädigt.

    Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne die Polizei zu benachrichtigen.

    An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 500,-EUR

    Zum Unfallzeitpunkt parkte hinter dem beschädigten PKW ein blauer Renault Twingo, der bei Entdeckung des Schadens nicht mehr vor Ort war.

    Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Ennepetal unter der Tel: 02333-9166-4000 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: