Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unberechtigter Geldabheber gesucht (Berichtigung der Meldung vom heutigen Tage!)

Hattingen(ots) - Beim Datum im Text ist uns ein Fehler unterlaufen. Es muss richtig heißen -11.09.2004-. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

    Am 11.09.2004 wurde in Hattingen ein abgestellter PKW aufgebrochen. Aus dem Fahrzeug entwendeten unbekannte Täter die Handtasche mit Ausweisen, Bargeld und EC-Karte. Unmittelbar nach der Tat wurde die entwendete EC-Karte bei einem Hattinger Geldinstitut unrechtmäßig eingesetzt und am Geldautomaten insgesamt 600 Euro abgehoben. Dabei wurde ein Tatverdächtiger videografiert. Die Polizei fahndet nun mit einem Bild nach ihm. Es ist in der Homepage der KPB Ennepe-Ruhr- Kreis unter www.kpb-schwelm.deFahndung eingestellt. Die Polizei fragt: Wer kennt die Person? Hinweise an die Polizei unter 02336/9166-9205 oder 9166-0.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: