Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Quartett schlug und trat auf Sechszehnjährigen ein

    Schwelm (ots) - Am 22.10.2004, gegen 23.55 Uhr, befand sich ein 16-jähriger Hattinger zu Fuß auf dem Nachhauseweg auf der Bochumer Straße in Richtung Bochum. In Höhe der Einmündung Ruhralle griffen ihn, laut eigener Angaben, vier männliche Personen an und schlugen und traten auf ihn ein. Aufgrund seiner Verletzungen konnte er nicht mehr selbständig seinen Weg fortsetzen und verständigte über Handy seine Mutter, die sofort die Polizei informierte. Noch am Tatort konnte der 16-jährige angetroffen und von einem Notarzt versorgt werden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: