Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Rentnerin schlägt Räuber mit Regenschirm in die Flucht

    Schwelm (ots) - Am 20.08.2004, gegen 15.20 Uhr, befand sich eine 81-jährige Rentnerin aus Wetter zum Spaziergang auf dem Seeweg in Richtung Minigolfanlage. In Höhe des Freibades näherten sich drei junge Männer von hinten, wovon einer versuchte ihr die Handtasche zu entreißen. Die Geschädigte schlug mutig mit ihrem Regenschirm auf den Räuber ein, der dann zusammen mit den beiden weiteren Männern, ohne Beute das Weite suchte und in Richtung Schiffswinkel flüchtete. Die Rentnerin kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. Laut Zeugenaussage, sollen die Täter etwa 18 bis 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß und schmal sein. Sie trugen alle hellblaue Hosen, gleichfarbene Jacken und weiße Schirmmützen. Einer von ihnen hatte kurze blonde Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: