Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

09.06.2004 – 10:43

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Verkaufsstand beschädigt

Ennepetal(ots)

Am 09.06.04, gegen 00.15 Uhr, baute der Geschädigte mit einigen Mitarbeitern seinen Verkaufsstand auf der Lindenstraße ab. Dabei wurden zwei Plexi-Glasscheiben an eine Hauswand gestellt. Ein 24- jähriger Ennepetaler beging, in Begleitung einer weiblichen Person, die Loher Straße in Richtung Milsper Straße. In Höhe des Verkaufsstandes trat der Ennepetaler gegen die Scheiben, sodass eine zerbrach und die zweite Scheibe einen Riss bekam. Der Geschädigte konnte die männl. Person festhalten. Der Tatverdächtige stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 160 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung