FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Schläge und Tritte

Ennepetal (ots) - Am 05.06.2004, gegen 22.25 Uhr kam es auf der Lindenstr., im Bereich der Kirmes zu einer Schlägerei zwischen drei Personen, wobei ein 41- jähriger Ennepetaler durch Schläge und Tritte leichte Verletzungen erlitt. Er soll u.a. auch von einem der beiden Tatverdächtigen mit einem Zuckerstreuer aus Glas auf den Kopf geschlagen worden sein. Die beiden Tatverdächtigen liefen anschließend weg. Einer der beiden konnte namentlich benannt werden. Die Ursache des Streits, die dann zu der Schlägerei führte, konnte bisher nicht geklärt werden. Der Verletzte geriet unmittelbar danach noch mit einem 23- jährigen Ennepetaler in Streit, wobei dieser ebenfalls leichte Verletzungen erlitt. Der 41-Jährige stand zum Tatzeitpunkt unter Alkoholeinfluss.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: