Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei warnt vor Trickdiebinnen

Gevelsberg (ots) - Am 25.03.2004, gegen 16.00 Uhr, verschafften sich zwei Trickdiebinnen unter dem Vorwand, einen genähten Gegenstand für eine angebliche Nachbarin hinterlassen zu wollen, Zutritt in eine Wohnung einer 70-jährigen Rentnerin auf der Breddestraße. Während sie die Geschädigte ablenkten, stahlen sie unbemerkt aus einer Schublade einen Bargeldbetrag. Täterbeschreibung. Südländisches Aussehen, etwa 160 cm und 180 cm groß. Eine hat kurze blonde Haare und trug eine dunkle Hose und einen halblangen braunen Mantel. Die Andere ist etwas größer, korpulent und hat kinnlange blonde Haare, war bekleidet mit einer dunklen Hose und einen braunen Anorak. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: