Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Laterne beschädigt

Herdecke (ots) - Am 13.03.2004, gegen 19.35 Uhr setzte ein bisher unbekannter Pkw- Fahrer mit einem schwarzen Opel rückwärts auf die Hauptstraße zurück. Dabei prallte der Pkw mit dem Heck gegen eine Straßenlaterne. Die Kunststoffkuppel fiel auf die Fahrbahn, auch der Mast wurde beschädigt. Der Verursacher fuhr auf der Hauptstr. in Richtung Witten/Dortmund weg, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen notierten sich ein EN-Kennzeichen des Pkw und verständigten die Polizei. Die Ermittlungen in Herdecke dauern an. Der Schaden beträgt etwa 400 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: