Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Jugendlicher griff Siebzehnjährigen an

    Schwelm (ots) - Am 15.01.2004, gegen 13.15 Uhr, kam es oberhalb der Bushaltestellen auf der Straße Am Hofe zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 16- jährigen Gevelsberger und einem 17-jährigen Hagener. Im weiteren Verlauf des Streits schlug und trat der Jüngere auf den Älteren ein, wobei ihm drei Jugendliche tatkräftig unterstützten. Beim Anblick des Streifenwagens flüchtete das Quartett gemeinsam in Richtung Rosendahler Straße. Die Beamten folgten ihnen und konnten den Haupttäter und zwei Mittäter festhalten. Einer Person gelang es, über die Bahngleise in Höhe des Weges Am Erlenfeld zu flüchten. Bei dem Angriff zog sich der 17-jährige leichte Verletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: