Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - In Sanitätshaus Kasse geleert

Herdecke (ots) - Am Donnerstag, gegen 16.25 Uhr, betraten zwei männliche Personen ein Sanitätshaus in der Hauptstraße und öffneten in einem unbeobachteten Augenblick die Kasse und entwendeten daraus Banknoten im Wert von 300 Euro. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 24 bis 27 Jahre alt, 175 cm groß, dunkle leicht gewellte mittellange Haare, südliches Erscheinungsbild, dunkle Hautfarbe, schwarze Jacke und dunkle Hose. Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter 02335-91660.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: